Portrait

Birgit Okulla, geb. 30.09.1968

1988              Abitur

1989-1993     Ausbildung zur Goldschmiedegesellin

Braune KG, Hohenlimburg

1993-1996     Gesellenjahre 

Platinstudio Hans Schindler, Soest

1996-2000     Studium an der FH Trier, Abschluss mit Diplom

Edelstein- und Schmuckdesign

2000-2002     Mitbegründerin des Designbüros des4

2002-2005     Chefdesignerin

XEN GmbH, Rheine

2005-2009     freischaffende Designerin

2009-2012     Designerin und Produktmanagerin

Novero GmbH, Düsseldorf

              seit 2012      freischaffende Designerin 

Auszeichnungen

1997          2. Platz beim 28. Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreis Idar-Oberstein

1998         Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes

2002         Preisträgerin des 3. Inhorgenta Design-Podiums