Workshops

 

Workshops im Atelier


 Ossa-Sepia-Guss

(Ossa = Knochen, Sepia = Tintenfisch)

Selbst entworfener Schmuck, hergestellt in Ossa-Sepia - einer alten Gusstechnik, bei der das gewünschte Motiv (Ring, Anhänger oder Ähnliches) in die weiche Seite der Knochenplatte eines Tintefisches modelliert wird.

Danach wird der entstandene Hohlraum mit flüssigem Metall ausgegossen. Das entstandene Schmuckstück bekommt durch die Wachstums-Struktur der Sepia-Schale eine faszinierende Oberfläche. Sie erinnert an die vom Wind gekräuselte Meereswellen - jedes Objekt ist ein Unikat!

Kreieren Sie in diesem Kurs Ihr ganz persönliches Schmuckstück. Unter fachkundiger Leitung werden Sie Ihre Ideen umsetzen können.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Aktuelle Termin-Angebote

 


Anfrage oder Feedback - beides ist herzlich willkommen! Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf!


Anfrage